APL INSTITUTE im Überblick

Analyzing, planning & leading


"Der demografische Wandel am Arbeitsmarkt, mit seinem sich weiter verschärfende Fachkräftemangel, die massive Zunahme von psychischen Belastungen am Arbeitsplatz und die kontinuierliche Steigerung von Muskel- und Skeletterkrankungen stellt Unternehmen und Organisationen vor ständig neue Herausforderungen. Zunehmender Innovations-, Wettbewerbs- und Kostendruck erfordert, durch den erhöhten Arbeits- bzw. Leistungsdruck bei den Mitarbeitern, ein besonders hohes Maß an Aufmerksamkeit, um Motivation und Engagement zu erhalten.
Vor diesem Hintergrund rückt das Thema Unternehmenskultur zunehmend in den Fokus wirtschaftlicher aber auch gesamtgesellschaftlicher Interessen. Eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur und die damit verbundene hohe Motivation und Leistungsbereitschaft stellt eine der wichtigsten Potenziale  für die Produktivität und damit Wirtschaftlichkeit von Unternehmen dar."

Günther Wurm, Geschäftsführer APL Institute®

Ziel des APL Institute® ist es, Unternehmen bei der Weiterentwicklung und Stärkung der Unternehmenskultur zu  begleiten und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen durch das Ausschöpfen der gesamten vorhandenen Potenziale zu stärken. Dies gelingt durch  eine sorgfältige Analyse, die Ausarbeitung strukturierter Programme zur Steigerung der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit und die Begleitung bei der Implementierung der Maßnahmen. Heute arbeitet das APL Institute® bereits mit mehreren Vertriebspartnern in Italien, Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden mit eigens ausgebildeten Beratern.

 
 
Wir - Unser Beitrag für ihren Erfolg
Unser Leitbild und unsere Mission

Unsere Mission ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, eine vertrauensbasierte Arbeitsplatzkultur zu gestalten, bei der die Menschen im Mittelpunkt stehen.

Ihr Mehrwert

Zahlreiche unabhängige Studien belegen, dass Unternehmen mit hoher Unternehmenskultur deutlich höhere Erträge als ihre Mitbewerber erzielen.

 
 
 
 

Kundenreferenzen

Unternehmen die das APL System® bereits genutzt haben

 
Anderlahn Hotel Apfelhotel Torgglerhof Auto Hofer Autotest Bauunternehmen Geom. Martin Gebhard KG Belectric Bernardbau Computerlinks Consisto Durst Elas Entity Eos Fahrschule Steiner Fliesen Hofer Freundlinger Luft & Klima GmbH Fuhrmann Erodiertechnik Gasser Bäckerei GP&P Graber & Partner GWB Innerhofer Jagdhof Kampill KKR Klausberg Kronplatz Kunstdünger Loacker Remedia Lobis Böden Longo M2 Messe Bozen Mila Palorino Pertoll H&E Pfiff Toys Pfitscher Podini Data Consulting Podini Holding Podini Maxi Raiffeisen Val Badia Raiffeisen Welschnofen Raiffeisenverband Rizzi Group Seiser Alm Umlaufbahnen Simedia SP Consulting Stocker Sw Meran Texel Volta Ag Walcher Weico Zeppelin Group